Barcelona / Sehenswürdigkeiten / Dalí Museum

Dalí Museum in Figueres

Teatro Museo Dalí, das surrealistische Museum von Salvador Dalí

Dali Museum Figueres

In Figueres befindet sich das Dalí Theater-Museum, das Museum des surrealistischen Künstlers Salvador Dalí. Lesen Sie alle Tipps zu Tickets für das Teatro Museo Dalí und zur Anreise von Barcelona aus:

Dalí Museum Figueres

Info Dalí Museum

Adresse Gala-Salvador Dalí Square, 5 Figueres
Tickets
  • Tickets, ab € 16 (Tickets reservieren)
  • 0 - 8 Jahre Eintritt frei
  • Abendtickets, ab € 18
  • Führung (Englisch) € 25 (Reservieren)
  • Tipp: Das Dalí Museum hat üblicherweise lange Wartezeiten, da nur eine bestimmte Anzahl Besucher pro Zeitfenster zugelassen werden. Daher ist es empfehlenswert, in der Hochsaison Ihre Tickets für ein bestimmtes Zeitfenster im Voraus zu reservieren.
Tickets reservieren
Erreichbarkeit

Das Museum befindet sich in Figueres, einer spanischen Stadt, 147 km nördlich von Barcelona und 56 km südlich von Perpignan. Mit eigenem Transport benötigen Sie für die Fahrt von Barcelona voraussichtlich 1 Stunde und 40 Minuten. Da Figueres an der E-15 (AP-7) liegt, ist das Museum ein idealer Zwischenstopp, wenn Sie Barcelona oder Girona mit dem Auto besuchen.

Bus von Barcelona: Möchten Sie eine Bustour von Barcelona zum Dalí Museum buchen? Auf dieser Website können Sie für 46 € eine Busreise inklusive Skip-the-Line-Ticket für das Museum buchen. Sie können ebenfalls eine Ganztagestour mit englischem Reiseleiter buchen, bei der Sie sowohl das Dalí Museum als auch Figueres und Girona besichtigen. Diese tolle Tagestour können Sie hier ab 80 € buchen.

Parken: Wenn Sie mit eigenem Transport anreisen, werden Sie Ihr Auto auf einem der kostenpflichtigen Parkplätze in Figueres parken müssen. Parken im Zentrum ist teuer, die Kosten für einen Tag belaufen sich schnell auf 25 €. Folgende Parkplätze befinden sich in der Nähe des Museums:

  • Parking Formula al centre de Figueres (Carrer de la Jonquera, 34, 17600 Figueres)
  • Parking Passeig Nou Empark (Passeig Nou, 1, 17600 Figueres)
  • Parking Saba El Garrigal (Carrer Canigó, 17600 Figueres)

Zug: Figueres hat einen Bahnhof, der circa 12 Gehminuten vom Museum entfernt ist. Von Barcelona aus beträgt die Reisezeit anderthalb Stunden. Weitere Informationen Renfe.

Öffnungszeiten
  • 01.01 - 28.02 von 10.30 bis 18.00 Uhr
  • 01.03 - 31.03 von 9:30 bis 18:00 Uhr
  • 01.04 - 30.09 von 9:00 bis 20:00 Uhr
  • 01.10 - 31.10 von 9:30 bis 18:00 Uhr
  • 01.11 - 31.12 von 10:30 bis 18:00 Uhr
  • Nächtliche Öffnungszeiten: 27.07 - 31.08 von 22:00 bis 01:00 Uhr (Reservieren)
  • Geschlossen: montags geschlossen (außer im Juli, August und September). 25. Dezember und 1. Januar geschlossen.
Praktisches

Rucksäcke, Umhängetaschen und Kinderwagen sind im Museum nicht zulässig (es gibt eine kostenlose Gepäckaufbewahrung).

Im Städtchen Figueres, 147 Kilometer nördlich von Barcelona, befindet sich eine der tollsten Sehenswürdigkeiten Spaniens, das Dalí Theater-Museum (Teatro Museo Dalí). Das Museum ist ein großes surrealistisches Objekt und befindet sich in einem ehemaligen Theater. Dieses Stadttheater aus dem 19. Jahrhundert wurde während des Spanischen Bürgerkriegs stark verwüstet, woraufhin Salvador Dalí beschloss, sein eigenes Museum auf jenen Ruinen in seinem Geburtsort zu errichten. Wenn Sie Ihre Ferien in der Umgebung verbringen, darf dieses legendäre Museum auf Ihrer Reise nicht fehlen.

Salvador Dalí

Salvador Dalí (1904 – 1989) war ein spanischer Maler, der sich auf den Surrealismus konzentrierte und zu einem der weltweit größten gegenwärtigen Künstler dieser Strömung gezählt wird. 1934 heiratete Dalí Gala, seine große Muse und die Frau, der er die meisten seiner Arbeiten widmete. 1974 eröffnete er das Museum und nach vielen Jahren harter Arbeit an zusätzlichen Ausbauten des Museums starb er am 23. Januar 1989 an einem Herzstillstand im Galatea-Turm. Er wurde später in seinem eigenen Museum in einer Krypta unter der gläsernen Kuppel beigesetzt. Dalí war ebenfalls bekannt für seinen dünnen, langen Schnurrbart, dessen spitze Enden nach oben gezwirbelt waren. Der Schnurrbart des berühmten spanischen Malers Diego Velázquez war die Inspirationsquelle. Dalí behauptete, dass er über die Schnurrhaare Inspiration aus dem Kosmos empfing.

Teatro Museo Dalí

Das wunderschöne Museum (sowohl von innen als auch von außen) ist auch für diejenigen, die keine Kunstfanatiker sind, äußerst zugänglich. Es gibt dort viele kreative Objekte, Skizzen und Malereien im surrealistischen Stil Dalís zu bewundern. Sie werden das Gefühl haben, in die surrealistische Welt von Dalí und Gala einzutauchen, wodurch dieses Museum auch von vielen jüngeren Besuchern sehr geschätzt wird. Alles im und um das Museum wurde von Salvador Dalí selbst und nach seinen Ideen gestaltet. Das Museum beherbergt sowohl Kunstwerke aus seiner frühen Periode (1917–1928) als auch seiner für ihn typischen surrealistischen Periode (1929–1940), als auch seiner klassischere Periode (1941-1983).

Sie benötigen etwa zwei Stunden für eine Besichtigung des Dalí Theater-Museum, wobei die Höhepunkte des Museums wie der Mae West-Raum ein wichtiger Bestandteil sind. Bitte beachten Sie, dass das Museum während der Hochsaison derart populär ist, dass es ein Besucherlimit gibt. Aus diesem Grund ist es dringend zu empfehlen, in dieser Periode frühzeitig Ihre Tickets zu reservieren.

Dalí-museumDas markante Gebäude des Dalí-Museums (stock.adobe.com/jkraft5)
Museo Dalí in FigueresEingang Museo Dalí in Figueres (stock.adobe.com/elophotos)

Video: Impressionen Dalí Museum


Wo liegen Figueres und das Dalí Museum?

Das Museum befindet sich in Figueres, einer spanischen Stadt, 147 km nördlich von Barcelona und 56 km südlich von Perpignan. Mit eigenem Transport benötigen Sie für die Fahrt von Barcelona voraussichtlich 1 Stunde und 40 Minuten. Da Figueres an der E-15 (AP-7) liegt, ist das Museum ein idealer Zwischenstopp, wenn Sie Barcelona oder Girona mit dem Auto besuchen.

Weitere Sehenswürdigkeiten von Dalí

Abgesehen von dem populären Dalí Museum gibt es noch zwei weitere Gebäude Dalís in der Umgebung von Figueres:

Castell Gala Dalí Púbol

40 Kilometer südlich von Figueres, unweit von Girona befindet sich die Gala Dalí-Burg in dem Dorf Púbol. Von außen eine wunderschöne Burg aus dem 11. Jahrhundert, innen jedoch ist die Burg eine große kreative Ausgeburt Dalís, die sich auf eine Person, seine Muse Gala, konzentriert. Castell Gala Dalí Púbol war als letzter Ruheort für Gala gedacht, an dem sie ihre späten Lebensjahre verbrachte. Die Burg ist zu besichtigen (Eintritt 8 Euro, Info und Tickets) und gewährt einen spannenden Einblick in das Leben seiner Muse Gala und die besondere Verbindung, die sie zu Dalí hatte.

House Salvador Dalí Portlligat

40 Kilometer östlich von Figueres, in dem Küstenort Cadaqués, befindet sich das Salvador Dalí Portlligat Haus-Museum. Dieses Haus war zu jener Zeit der einzige feste Wohnsitz Dalís, wo er bis 1982 wohnte und arbeitete. Erst nach Galas Tod zog er in die Burg von Púbol. (Weitere Informationen und Reservierungen)

Castell Gala Dalí PúbolCastell Gala Dalí Púbol (stock.adobe.com/jkraft5)
House Salvador Dalí PortlligatHouse Salvador Dalí Portlligat (stock.adobe.com/elophotos)
Gaudi Krypta