Barcelona / Sehenswürdigkeiten / Museum Barcelona

Museen in Barcelona

Museum in Barcelona besuchen? Eine Übersicht der Museen

Museen in Barcelona besuchen

Auf der Suche nach einem Museum in Barcelona? Barcelona besitzt ein sehr umfangreiches Angebot an Museen. Die Kunstliebhaber unter Ihnen kommen im beliebtesten Museum der Stadt, dem Picasso Museum oder im Fundacio Joan Miró, einem anderen großen Künstler aus Barcelona, auf ihre Kosten. Für historische Kunst besuchen Sie das MNAC und für moderne Kunst das MEAM oder das MACBA. Auch die modernen Gebäude, wie das Hospital de Sant Pau, Casa Mila und Casa Batllo, sind Stück für Stück Höhepunkte. Des Weiteren finden Sie Museen aller Arten und Größen; von naturwissenschaftlich bis historisch und von Schokolade bis hin zur Schifffahrtsgeschichte. Eine Übersicht einiger kultureller Höhepunkte und Museen von Barcelona:

Museum in Barcelona besuchen? Eine Übersicht:

Museu Picasso Barcelona

Picasso Museum Barcelona

Das bekannteste Museum von Barcelona ist das Museu Picasso des spanischen Malers Pablo Picasso. Das Museum, das aus fünf zusammengeschlossenen Palästen besteht, liegt im Stadtteil El Born und beherbergt rund 4000 Werke des Künstlers. Bereiten Sie Ihren Besuch wegen langer Warteschlangen an der Kasse gut vor.

Miro Museum

Fundacio Joan Miró

Auf dem Hügel von Montjuïc liegt das Museum des Malers und Bildhauers Joan Miró. Einer der größten surrealistischen Künstler der Geschichte Barcelonas. Miró hat den Bau des Museums selbst in Auftrag gegeben.

Palau Nacional

MNAC

Auf dem Hügel von Montjuïc liegt der Palau Nacional mit dem MNAC, bzw. Museu Nacional d'Art de Catalunya. Ein Museum mit einer großen Sammlung römischer, gotischer, barocker und moderner Kunst. Sie können diesen Ort auch für das fantastische Panorama besuchen.

CosmoCaixa

CosmoCaixa

CosmoCaixa ist das naturwissenschaftliches Museum von Barcelona. In diesem Wissenschaftsmuseum können Jung und Alt sich von zahllosen naturwissenschaftlichen Experimenten, geologischen Wänden und einigen besonderen Terrarien überraschen lassen. Es gibt sogar einen Mangrovenwald.

MEAM

MEAM

Das Museu Europeu d'Art Modern (MEAM) ist ein Museum für figurative Kunst in Barcelona. Sie werden überrascht sein, dass die Gemälde fast nicht von Fotos zu unterscheiden sind. Ideal zu kombinieren mit dem gegenüberliegenden Picasso Museum.

macba

MACBA

Das Museu d'Art Contemporani de Barcelona (MACBA) ist ein Museum für moderne Kunst, insbesondere mit Werken von spanischen und katalanischen Künstlern ab den 50er Jahren.

El Poble Espanyol

Poble Espanyol

Poble Espanyol bedeutet ‘spanisches Dorf’ und ist ein Freilichtmuseum auf dem Berg Montjuïc. Zahlreiche bekannte Wohnungen aus ganz Spanien wurden in diesem Dörfchen nachgebaut.

Casa Mila

Casa Mila - La Pedrera

Aufgrund der Außenfassade, die einem 'Steinbruch' gleicht, wird dieses Gebäude auch 'La Pedrera' genannt. Casa Mila ist einer der bekanntesten Entwürfe von Gaudí; dieser Appartementkomplex mit einer Ausstellung auf der obersten Etage kann besichtigt werden.

Ägyptischen Museum

Ägyptischen Museum

Mitten im Herzen des Stadtteils Eixample befindet sich das Museum über die Pharaonen und Ägypten. Mit mehr als 2000 m2 umfasst das Museu Egipci eine Privatkollektion mit mehr als 1000 Gegenständen. Somit gehört sie zur größten von Spanien und sogar Europa.

Casa Museu Gaudi

Casa Museu Gaudi

Diese Modellwohnung ist eine der wenigen Wohnungen im Park Güell. Antoni Gaudí hat hier mit seiner Familie fast 20 Jahre gelebt. Heute ist sie ein Museum (Casa Museu Gaudí), in dem Sie sich anschauen können, wie Gaudí in seinem eigens entworfenen Park Güell gelebt hat.

Museu d'Història de Catalunya

Museu d'Història de Catalunya

In einem alten Warenlager am Hafen von Port Vell befindet sich das Museum über Kataloniens Geschichte. Warum Katalonien so gerne unabhängig von Spanien werden will, wird in diesem Museum klar (stock.adobe.com / golovianko).

Museu Blau

Museu Blau

Dieses naturhistorische Museum liegt im modernen Forum-Gebäude. Sie können hier viele ausgestopfte Tiere, Fossilien und Gesteine besichtigen, um mehr über die Geschichte des Lebens auf der Erde zu erfahren.

Fundació Antoni Tàpies

Fundació Antoni Tapies

Das Fundació Antoni Tàpies wurde vom gleichnamigen Maler und Künstler errichtet. Neben den Werken von Antoni Tàpies sind in diesem modernen Gebäude auch Werke von anderen modernen Künstlern zu finden.

CaixaForum museum Barcelona

CaixaForum

as CaixaForum ist eine Kunstgalerie und ein Ausstellungszentrum am Fuße des Berges Montjuïc. Im CaixaForum wechseln sich viele interessante Ausstellungen ab.

Mercat El Born

Mercat El Born

In diesem 'Mercat' werden drei Jahrhunderte Barcelona kombiniert. Das schöne, gusseiserne Gebäude der Markthalle aus dem 19. Jahrhunderts ist eine Ikone im Straßenbild von El Born. Unter der Markthalle liegen archäologische Ausgrabungen aus dem Jahr 1700, die Sie in einer Ausstellung über Barcelona im Jahr 1700 und den Kampf um 1714 besichtigen können.

Museum Barcelona besuchen