Home / Sehenswürdigkeiten / Fundació Antoni Tàpies

Fundació Antoni Tàpies

Museum Fundació Antoni Tàpies in Barcelona

Fundació Antoni Tapies Barcelona

Alles über Fundació Tàpies. Besuchen Sie dieses besondere Gebäude des Künstlers Antoni Tàpies in Barcelona. Tickets und Öffnungszeiten von Antoni Tàpies Foundation.

Besuch Fundació Antoni Tàpies Barcelona

Adresse: Aragó 255, Barcelona
Metrostation: Passeig de Gràcia (Linie 3 oder Linie 4)
Tickets:
  • Reguläre Tickets 7,00 €
  • Studenten und 65+: 5,60 €
Öffnungszeiten:
  • Dienstag - Sonntag: 10:00 - 19:00 Uhr
  • Das Museum ist montags geschlossen
Webseite: http://fundaciotapies.org

Fundació Antoni Tàpies Museum Barcelona

Fundació Antoni TàpiesDie Fundació Antoni Tàpies wurde 1984 vom Maler und Künstler Antoni Tàpies in Barcelona errichtet, um die Lehre und das Wissen moderner, zeitgenössischer Kunst zu fördern. Dafür eröffnete die Fundació Antoni Tàpies im Juni 1990 ihre Türen im Gebäude eines früheren Verlags.

Das Gebäude war ein Werk des modernen Architekten Lluís Domènech i Montaner und wurde zwischen 1880 und 1881 im frühen Stadium der Evolution der Katalanischen Moderne gebaut. Das Gebäude der Tàpies Stiftung nahe der Passeig de Gràcia war das erste im Stadtteil Eixample, das industrielle Typologie und Technologie zu integrieren wusste.

Was gibt es bei Fundació Antoni Tàpies zu sehen?

Die Fundació Antoni Tàpies organisiert u.a. temporäre Ausstellungen, Symposien, Lesungen und Aktivitäten rundum Antoni Tàpies Werk. Die Stiftung ist im Besitz der vollständigsten Sammlung von Tàpies Werken (mehr als zweitausend Stück) und hat neben der festen Kollektion von Antoni Tàpies auch viele temporäre Ausstellungen anderer Künstler. Das Gebäude der Fundació Antoni Tàpies ist einfach zu erkennen durch das Kunstwerk auf dem Dach von Antoni Tàpies selbst. Das Kunstwerk aus mindestens 2700 Metern Stahldraht trägt den Namen “Nuvil i Cadira” (die Wolke und der Stuhl).

Wer war Antoni Tàpies?

Antoni Tàpies i Puig ist ein bekannter katalanischer Maler, Bildhauer und Kunsttheoretiker. Er wurde am 13. Dezember 1923 geboren und starb 2012 im Alter von 88 Jahren. Er wird gesehen als einer der Pioniere der Nachkriegsavantgarde in Spanien. In seiner Arbeit betont er gesellschaftliche Themen, wie das Leiden und die Unterdrückung in der Franco-Periode. Seine Arbeit entwickelte sich stets mehr zur abstrakt-expressionistischen Malerei.

Während Ihres Spaziergangs entlang der Passeig de Gràcia können Sie das markante Gebäude der Fundació Tàpies eigentlich nicht übersehen.

Fundació Antoni Tapies
Fundacio Tapies
Fundació Antoni Tapies in Barcelona

Wo liegt Fundació Antoni Tàpies?

In der Nähe Fundació Antoni Tàpies:

Casa Mila
Casa Batlló

Casa Mila

Casa Battló
Barcelona Sehenswürdigkeiten und Museum